Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Hitzschlag – drei Tipps, wie man richtig hilft

Anhaltende Hitze und körperliche Überanstrengung können bei den derzeitigen Rekordtemperaturen zu schweren gesundheitlichenKomplikationen, wie einem Hitzschlag führen. „Ein Hitzschlag kann lebensbedrohlich werden“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin und gibt Tipps für diesen Fall: Weiterlesen

Tafel Kempten profitiert von weltweiter Spendenaktion der Firma Praxair

Firma aus Wiggensbach spendet Lebensmittel im Wert von 500 Euro an die Rot-Kreuz-Tafel Weiterlesen

Sozialer Tag bei der Tafel Kempten

Die letzten Schultage vor den Sommerferien nutzte die städtische Realschule in Kempten, um den Schülern soziale Verantwortung beizubringen – davon profitierte auch die Tafel der Stadt. Weiterlesen

Freie Zeit für die gute Tat nutzen - Blutspendetermine im August

Mit den Sommerferien beginnt für die Blutspende die heiße Phase Weiterlesen

Urlaubszeit – Reisezeit: Tipps für die Reiseapotheke

Was gehört in die Reiseapotheke? Für viele steht der Jahresurlaub vor der Türe. Leider geht die schönste Zeit des Jahres nicht immer ohne gesundheitliche Probleme vorbei.   Weiterlesen

Haarschnitt und Styling für einen guten Zweck

Benefizaktion der Friseurinnung zugunsten des Allgäu Hospiz und der Tafel Kempten und Memmingen auf der Festwoche   Weiterlesen

Sommerfest im BRK Haus der Senioren in Oberstdorf

Vorstandsvorsitzender Reichert ehrt Ehrenamtliche   Weiterlesen

Bundesinnenminister lobt ehrenamtliche Helfer

Antrittsbesuch von DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt und dem Präsidenten des Bayerischen Roten Kreuzes, Theo Zellner, bei Bundesinnenminister Horst Seehofer   Weiterlesen

BRK warnt vor Hitze

Das Wetterradar im bayerischen Raum zeigt für die kommenden Tage überwiegend Temperaturen um die 30 °C und höher an. Das Bayerische Rote Kreuz möchte präventiv, möglichen gesundheitlichen Einschränkungen und Schäden, bedingt durch die Hitzewelle, entgegenwirken und auf einige medizinische Hinweise aufmerksam machen. Weiterlesen

Seite 1 von 6.